Besuch der Synagoge in Straubing

„Verstehen durch Erleben“ – Unter diesem Motto machten sich 67 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums Waldkirchen (JGG) zusammen mit ihren Religions- und Ethiklehrerkräften auf den Weg nach Straubing, in die einzige Synagoge Niederbayerns. Schon beim Einlass wurde …

Weiterlesen

Kulturfahrt der 11. Klassen nach München

Am 14. Dezember 2023 machte sich die gesamte 11. Jahrgangsstufe mit ihren Musiklehrkräften Thomas Gabriel, Franziska Lehner und Gudrun Preinfalk auf den Weg nach München. In zwei Gruppen erkundeten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Führungen die Pinakothek der …

Weiterlesen

Kennenlerntage der 5. Klassen in Habischried

Getreu dem Motto „Gemeinsam ist man stärker“ fanden die diesjährigen Kennenlerntage der 5. Klassen des JGG in der Jugendherberge Habischried statt. Dabei boten Teambuilding-Spiele und Herausforderungen in freier Natur den Kindern vielfältige Gelegenheit, um ihre Mitschülerinnen und Mitschüler näher kennenzulernen …

Weiterlesen

“Alle Wege führen nach Rom!”

Dieses Zitat wurde für die Q12-Lateiner des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums Waldkirchen Wirklichkeit. Von 22.9.-1.10.2023 besuchten 24 von ihnen die ewige Stadt, um endlich mit eigenen Augen sehen zu können, was man davor nur in Bildform aus dem mehrjährigen Lateinunterricht kannte. Von Passau …

Weiterlesen

Reisebericht Le Mans

Für 14 Schülerinnen und Schüler des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums Waldkirchen ging es – gemeinsam mit einer Schülergruppe des Passauer Adalbert-Stifter-Gymnasiums – eine Woche lang zum Schüleraustausch nach Frankreich, genauer gesagt an das „Lycée Notre-Dame“ in Le Mans, zu dem seit einigen Jahren …

Weiterlesen

Londonfahrt der 10. Klassen

Einer der Höhepunkte im Schulleben des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums Waldkirchen (JGG) ist die Studienfahrt der 10. Klassen nach London bzw. Südengland, die alljährlich im Herbst stattfindet. Als „mega-schönen Ausflug, welcher bestimmt ewig in Erinnerung bleiben wird“, bezeichnet JGG-Schülerin Lilly Huber diese Fahrt. …

Weiterlesen

Gruß aus Paris

Einen netten Gruß aus Paris haben unsere 14 Schülerinnen und Schüler geschickt, welche die vorletzte Woche des Schuljahres im Rahmen ihres Projekt-Seminars Französisch in der Hauptstadt Frankreichs verbringen. Ihre Aufgabe dort: „Un voyage à Paris, pour nous – et pour …

Weiterlesen

Natur ohne Grenzen

Der Bayerische Wald und der Böhmerwald sind geografisch und historisch eng verbunden und gelten zusammen als das größte und älteste zusammenhängende Waldgebirge Mitteleuropas mit einer beeindruckenden Natur- und Kulturlandschaft, denn – so heißt es – „Natur kennt keine Grenzen“. Unter …

Weiterlesen