Begabtenförderung

Am Johannes-Gutenberg-Gymnasium sind wir, StRin Alexandra Matt und StR Kai Spänig, Ansprechpartner (Mentoren) für die Begabtenförderung. Wir beraten und unterstützen besonders begabte Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Lernwegen und vertreten deren Interessen in der Schule; Eltern informieren und beraten wir.

Damit wir genügend Zeit für ein Beratungsgespräch einplanen können, empfehlen wir auch bei unseren festen Sprechzeiten eine vorherige Anmeldung.

StRin Alexandra Matt (Schulpsychologin)

Zeit: Montag, 8.40 – 9.25 Uhr
und nach Vereinbarung
Ort: Raum 5.00
Kontakt: 08581/4900 (mit Anrufbeantworter)
schulpsychologie@jgg-waldkirchen.de
Nachricht über das Elternportal

 StR Kai Spänig (Beratungslehrer)

Zeit: Freitag, 8.40 – 9.25 Uhr
und nach Vereinbarung
Ort: Raum 4.15
Kontakt: 08581/9887-31
beratungslehrer@jgg-waldkirchen.de
Nachricht über das Elternportal

Schülerinnen und Schüler können uns auch gerne jederzeit in der Schule aufsuchen, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Weiterführende Informationen:

Informationen des Bayerischen Kultusministeriums

Informationen der Schulberatungsstelle Niederbayern

Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind

Mensa in Deutschland e.V

„Besonders begabte Kinder finden und fördern – Ein Wegweiser für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer“ des BMBF

Stand: 26. September 2018