Autoren begeistern für’s Lesen

Einer lautstarken Autorenlesung – tatsächlich kreischten die Teilnehmer vor Begeisterung – konnten die Fünft- und Sechstklässler des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums Waldkirchen (JGG) sowie einige Schüler der benachbarten Schule am Stadtpark lauschen: Der Eichstätter Autor Hans-Peter Schneider, bekannt vor allem für seine Jugendbuchreihe …

Weiterlesen

Vorhang auf für „Die Räuber“ und „Woyzeck“

Am 15.03.2022 und am 21.03.2022 war die lange Theaterabstinenz endlich vorbei. Nach genau zwei Jahren Pandemie, vielen Einschränkungen bei Kultur und Kunst sowie coronabedingten Absagen hieß es am Johannes-Gutenberg-Gymnasium wieder „Vorhang auf“!Das Schauspielensemble „südsehen“ aus München unter der Leitung von …

Weiterlesen

Regionale Autoren lesen für die Ukraine

Es war ein Abend, der sich in mehrfacher Hinsicht lohnte: Das Johannes-Gutenberg-Gymnasium Waldkirchen (JGG) lud im Rahmen seiner großen Ukraine-Hilfsaktion (PNP berichtete) zu einer Benefiz-Veranstaltung unter dem Motto „Regionale Autoren lesen für die Ukraine“ und bot dabei dem literarisch interessierten …

Weiterlesen

Bundesweiter Vorlesetag am JGG

Der Bundesweite Vorlesetag, der alljährlich im November stattfindet, gilt als das größte Vorlesefestival Deutschlands. Keine Frage, dass sich auch unser JGG an dieser Aktion, die heuer unter dem Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“ stand, beteiligt. Dass die Schulgemeinschaft des JGG diesen …

Weiterlesen

Robin Wezel ist Niederbayerns bester Leser

Ein toller Erfolg für unseren Schüler Robin Wezel aus der Klasse 6a: Nachdem er im vergangenen November beim Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels die Jury mit seiner Leseleistung beeindrucken konnte, entschied er in der Folge den Kreis- …

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb unter Coronabedingungen

Eine außergewöhnliche Form des Vorlesewettbewerbs erlebten knapp 80 Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe am JGG. Angesichts der aktuellen Hygienevorschriften war es nämlich unmöglich, die Veranstaltung wie bisher in der Aula vor allen Sechstklässlern als Publikum stattfinden zu lassen. Deshalb …

Weiterlesen

Bundesweiter Vorlesetag in Pandemie-Zeiten

Auch am Johannes-Gutenberg-Gymnasium mussten wir uns überlegen, wie die Traditionsveranstaltung, bei der bei uns stets die Fünftklässler im Mittelpunkt des Vorleseprogramms stehen, unter den diesjährigen Bedingungen durchgeführt werden konnte. Wir setzten unter Einhaltung aller Schutz- und Hygienebestimmungen auf direkte Interaktion. …

Weiterlesen

Unterstützung für die Bibliothek

„Die gelebte Bibliothek“ lautet ein Konzept am Johannes-Gutenberg-Gymnasium, das darauf abzielt, das Leben in der schuleigenen Bibliothek weiter zu fördern und diese so zu einer Begegnungsstätte für die Schulfamilie zu machen. Im Hauptbau des Gebäudes erstreckt sich die lichtdurchflutete Bücherei …

Weiterlesen