Bibliothek

Unsere Schulbibliothek …

… ist ein kleines, aber feines Schmuckstück: Die großzügige und lichtdurchflutete Räumlichkeit unserer Bibliothek, die sich über drei Ebenen erstreckt, verleiht ihr einen besonders charmanten Charakter und lädt auch aufgrund ihrer zentralen Lage im Schulgebäude unsere Schülerinnen und Schüler ein, sie auf unterschiedliche Weise zu nutzen. Somit ist die Bibliothek – etwa als perfekter Ort für sämtliche Veranstaltungen rund um’s Buch – fest im Schulleben verankert und Treffpunkt für vielerlei Engagement und Ideen. 

Im Zuge einer grundlegenden Umgestaltung wurde die Schülerlesebücherei in den letzten Jahren neu organisiert und strukturiert:

  • Es wurden bunte und bequeme Sitzmöbel für den Erdgeschoss-Bereich angeschafft, die zum Verweilen und Schmökern einladen.
  • In den letzten Jahren wurde – nicht zuletzt dank großzügiger Spenden – der Bestand mit aktuellen Kinder- und Jugendromanen, Sachbüchern, CDs, Comics und Zeitschriften kontinuierlich aufgestockt, sodass auf die unterschiedlichen Leseinteressen unserer Nutzer eingegangen werden kann. Dabei verlassen wir uns auf die kompetente Beratung der lokalen Buchhandlungen.
  • Mit einem professionellen Ausleihsystem werden alle Bücher und Medien digital aufgefasst und können so sehr einfach entliehen werden. Die Bibliothek ist während des Vormittagsunterrichts immer durch eine Verwaltungskraft besetzt.
  • Im Eingangsbereich befinden sich mehrere PC-Arbeitsplätze für Schülerinnen und Schüler sowie der obligatorische Tisch für die Tageszeitung, außerdem wird das Erdgeschoss für die sogenannte „Schülerlesebücherei“ genutzt, die liebevoll aufbereitet ist. In den beiden oberen Etagen finden sich die neustrukturierten Fachbibliotheken mit wissenschaftlichem Bestand, ganz oben – also direkt unter dem Glasdach – stehen flexible Tischgruppen für Besprechungen oder kreative Teamarbeitsphasen zur Verfügung.
  • Die architektonische Gesamtgestaltung mit Glasfassaden, Wendeltreppe und Galeriefeeling sowie die künstlerische Dekoration sind inspirierend für jegliches Arbeiten.      

Aktionen in der Bibliothek im Schuljahr 2020/21 (Auswahl):

  • 19. November 2020: Anlässlich des Bundesweiten Vorlesetags zum Thema Europa begeisterten die Schülerinnen der Klasse 10c im Tandem unsere Fünftklässler mit verschiedenen Sagen und spannenden Geschichten. Das vorbereitete Länderquiz wurde mit großem Eifer gelöst.
  • Der Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe wurde aufgrund der Corona-Maßnahmen in einem digitalen Format durchgeführt. Die Kinder- und Jugendbücher, die dabei vorgestellt wurden, konnten in der Bibliothek bezogen werden.
  • Große Freude bereiteten unseren Schülern die Neuerscheinungen, die im November eintrafen.
  • Der Rotary-Club Freyung-Grafenau unterstützt die Schulbibliothek mit einer großzügigen Spende in Höhe von 1000€.