We love English: The Big Challenge

„The Big Challenge“ heißt ein mittlerweile etablierter europaweiter Fremdsprachen­wettbewerb, bei dem Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 ein Multiple-Choice-Quiz zur englischen Grammatik, zum Wortschatz, zur Aussprache von Wörtern sowie zur Landeskunde englischsprachiger Länder bearbeiten. Am JGG nahmen, koordiniert von Englischlehrerin Susanne Mimmi, in diesem Schuljahr 86 Schülerinnen und Schüler an der Online-Version des Wettbewerbs teil. Die höchst erfreulichen Ergebnisse sind nunmehr an der Schule eingetroffen:  Herausragend dabei ist das Abschneiden von Amelie Zinnöcker aus der Klasse 8c, die sich auf Landesebene einen ersten Platz für die Klasse 8 sicherte. Sie bekam einen Länderpokal und ein „First Class National Honours-Diplom“ überreicht. 5d-Schülerin Hanna Höpfl erzielte einen hervorragenden zweiten Platz auf Länderebene für die Klasse 5. Lena Thoma aus der Klasse 7b konnte sich über den Erhalt des „Challenge Awards 2019“ freuen. Nach der Verlosung unter allen Schülern, die ihr Ergebnis von 2018 verbessern konnten, gewann sie einen Extrapreis. Schulleiterin Josefa Stamm freute sich mit den erfolgreichen Schülern über das gute Abschneiden und wünschte weiterhin viel Spaß mit der englischen Sprache.