Mathe im Advent 2019

Mathe im Advent ist ein digitaler Mathematikwettbewerb, der vor allem Spaß am Knobeln und an der Beschäftigung mit Mathematik vermittelt. Mit vielfältigen Aufgaben zum kreativen Weiterdenken und liebevoll gestalteten Aufgaben-geschichten und Illustrationen rund um die Weihnachtswichtelwelt wird der mathematische Entdeckungsdrang gefördert. Mathe im Advent ermöglicht einen neuen Zugang zur Mathematik und stellt eine Bereicherung durch neue Themengebiete und Blicke über den Tellerrand dar.

Die Teilnahme an Mathe im Advent wurde am JGG in diesem Schuljahr von der Sparkasse unterstützt. Sie übernahm die Gebühren für das Klassenspiel der drei fünften Klassen.

Vom 1. bis zum 24. Dezember gab es für die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen täglich eine neue Aufgabe hinter einem digitalen Türchen versteckt. Am JGG haben alle fünften Klassen und ein Großteil der Sechstklässler daran teilgenommen. Es entwickelten sich lebhafte Diskussionen über die richtige Lösung der aktuellen Aufgabe. Diese verlagerten sich häufig auch vom Klassenzimmer in die Pause, die Schulcafeteria und den Schulbus. Nicht selten wurde bei anspruchsvolleren Aufgaben auch das familiäre Umfeld zu Hause mit eingebunden. So konnte man nach einem besonders kniffligen Problem schon mal Sätze wie „Mein Papa hats auch nicht verstanden“ oder „Mei Oma meint, des müsste Antwort c) sein“, vernehmen. So blieb Mathe im Advent für sehr viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis zum Schluss spannend und die meisten haben auch an Heiligabend noch versucht, die letzte Aufgabe richtig zu lösen und abzugeben.

In der Klasse 5a haben die Schüler Felix Duschl, Milena Fürst, Moritz Poll und Simon Weishäupl alle Aufgaben richtig gelöst! In der Klasse 5b haben es Tobias Bauer und Magdalena Mixl geschafft, alle 24 Aufgaben richtig zu lösen und in der Klassen 5c waren Marcia Brandl und Julia Lichtenauer mit je 23 richtig gelösten Aufgaben am erfolgreichsten. In der sechsten Jahrgansstufe gelang es Carola Weishäupl (6d) und Niklas Altendorfer (6d) die weiße Weste zu bewahren und 24 richtige Lösungen abzugeben.