Mai 2018
M D M D F S S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
<< < > >>


» Übertritt 2018 » Übertrittsverfahren

Johannes-Gutenberg-Gymnasium Waldkirchen
Naturwissenschaftlich-technologisches, Sprachliches, Wirtschafts- und sozialwissenschaftliches Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Profil

Johannes-Gutenberg-Gymnasium, Schulstraße 2, 94065 Waldkirchen, Tel. 08581/9887-0, Fax 08581/9887-20

Mail Adresse: sekretariat@jgg-waldkirchen.de             Homepage: www.jgg-waldkirchen.de

 

Übertritt in die 5. Klasse des Schuljahres 2018/19

Anmeldung für die 5. Klassen: 07. Mai 2018 - 11. Mai 2018

Mo - Di   von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi   von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Fr   von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr

1. Bei der Anmeldung muss das Übertrittszeugnis der Grundschule abgegeben werden. Dieses Übertrittszeugnis erhalten alle SchülerInnen der 4. Klassen am ersten Unterrichtstag im Mai. Für die Zuerkennung der Eignung für den Übertritt ist der Notendurchschnitt aus den Fachern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht maßgebend (2,33).

Für den Übertritt von der 5. Klasse Haupt- bzw. Mittelschule zählen nur die Noten fur Deutsch und Mathematik (das Jahreszeugnis der 5. Klasse ist vorzulegen). Die Voranmeldung bei beabsichtigtem Übertritt erfolgt trotzdem schon zu den oben genannten Terminen.

Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch und ggf. auch der Sorgerechtsbeschluss vorzulegen.

2. Hat ein Schüler einen Gesamtdurchschnitt bis 2,33 erreicht, sind die leistungsmäßigen Voraussetzungen für einen Übertritt an das Gymnasium gegeben. Für einen Übertritt aus der 5. Klasse muss der Notendurchschnitt der Fächer Deutsch und Mathematik 2,0 betragen.

3. Bei den Schülern, die einen Gesamtdurchschnitt von 2,33 nicht erreicht haben, setzt der Übertritt die erfolgreiche Teilnahme am Probeunterricht des Gymnasiums voraus.

Probeunterricht (nur möglich für Schüler/innen der 4. Klasse) :
Der Probeunterricht umfasst nur die Fächer Deutsch und Mathematik.
Er wird nur von Lehrern des Gymnasiums durchgeführt.

1. Prüfungstag: Dienstag, 15. Mai 2018
2. Prüfungstag: Mittwoch, 16. Mai 2018
3. Prüfungstag: Donnerstag, 17. Mai 2018

Einige Merkmale des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums:
Ausbildungsrichtungen (Zweige), Fremdsprachenfolge, Abitur:
Das JGG führt folgende Zweige: Naturwissenschaftlich-technologisches (NTG), Sprachliches (SG) und Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Profil (WSG-W)

1. Fremdsprache: Ab 5. Klasse Englisch
2. Fremdsprache: Ab 6. Klasse Latein oder Französisch
3. Fremdsprache Sprachliches Gymnasium: Ab 8. Klasse Französisch

Das Gymnasium umfasst 9 Jahre (Jgst.5 mit 13). Es führt zur Allgemeinen Hochschulreife und
schließt mit der Abiturprüfung ab.
Das JGG ist mit dem TSV Waldkirchen Teil der Sport-Arbeitsgruppe Fußball und ist Stützpunktschule für Fußball als Leistungssport.

Die Schulanlage:
Das Johannes-Gutenberg-Gymnasium Waldkirchen verfügt über eine moderne Schulanlage mit
behindertengerechtem Lift, neue Freisportanlagen und eine Cafeteria mit Speisesaal.

Wahlunterricht:
Aus dem Wahlunterricht können die SchülerInnen in der Regel wählen:
Chor, Orchester, Streichinstrumente (Geige, Cello), Trompete, Horn, Querflöte, Theater, Tastenschreiben am Computer, Lego-Technik, Lego-Roboter, Neigungsgruppen Sport (Tischtennis, Fußball, Ski-Alpin)

Busverbindungen:
Nahezu alle Buslinien fahren morgens und mittags die Busbuchten unmittelbar vor dem Schulgebäude an.
Die Rückfahrt im Anschluss an den Nachmittagsunterricht ist ebenfalls gewährleistet.

Mittagsverpflegung:
Die Schule bietet von Montag bis Donnerstag eine warme Mittagsverpflegung an.

Offene Ganztagsschule
Das Gymnasium hat seit 2012/13 die offene Ganztagsschule von Montag bis Donnerstag (12.55 bis 16.15 Uhr) eingeführt.

Wichtige Termine:

"Tag der offenen Tür" Information zum Übertritt und Führung:

Samstag, 14. April 2018, um 10.00 Uhr

 

Zusätzlicher Elterninformationsabend:

Donnerstag, 22. März 2018 um 18.30 Uhr im JGG, Aula Altbau

(Diese Seite drucken)