Mai 2018
M D M D F S S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
<< < > >>


» Fächer » Sport » P-Seminar » Allgemeines

Johannes-Gutenberg-Gymnasiums unterstützt Waldkirchner Fußballmädchenmannschaft

3e341e9d8619e63697de8faf9bc72924.jpg  Das Bild zeigt das P-Seminar Sport mit ihrem Lehrer StR Weindl und Martin Volkmer vom TSV Waldkirchen.

Bei den B-Juniorinnen des TSV Waldkirchen ist der Zulauf enorm, seit bekannt wurde, dass es in Zukunft eine Trainingsmöglichkeit für Damen beim TSV geben würde. Bei den B7-Juniorinnen war der Zuwachs so hoch, dass sich diese Mannschaft mit ca. 20 Spielerinnen nun auch schon im Spielbetrieb befindet.

Natürlich stieg daher auch die Nachfrage und das Interesse bei den D-, E- und F-Juniorinnen und somit beschloss der TSV, auch für diese Altersgruppe ein Training anzubieten. Nun ist auch hier das Ziel, die Mannschaft spielbereit zu machen und in den Spielbetrieb anmelden zu können.

Zur Unterstützung hat sich das P-Seminar Sport des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums in Waldkirchen angeboten. Als Partner des TSV Waldkirchen wird die Schülergruppe des JGG also nicht nur ein Begleiter in den wöchentlichen Trainingseinheiten sein, sondern auch in dem Bereich der Gründung und Erweiterung von Mädchenmannschaften aktiv sein. Wichtige Themenbereiche und Aufgaben werden hierbei hauptsächlich Pressearbeit, Vorbereitung von Freundschaftsspielen und einem ersten Turnier, Suche nach Sponsoren und auch die Verbreitung der Informationen durch Vorträge in Schulen sein.

Das Training für die Altersgruppe D-, E- und F-Juniorinnen findet wöchentlich am Mittwoch um 17.30 Uhr in Waldkirchen auf dem Kunstrasen statt, für die Altersklasse B- und C-Juniorinnen jeden Mittwoch ab 15.30 Uhr.

Das P-Seminar Sport des JGG und auch der TSV Waldkirchen würden sich über die Begeisterung und den Zulauf vieler neuer Spielerinnen freuen.

Sara Faschingbauer


(Diese Seite drucken)